Link-Tipp: modelFAQ.de

Heute mal nur ein kurzer Link-Tipp: modelFAQ.de  — Erklärt in wenigen Artikeln, was neue „Modelle“ im Internet beachten sollen. Betrieben von den Machern der Model-Kartei.de bezieht sich einiges natürlich auch speziell auf diese Community.

Sylights – Light-Settings online vorstellen

Schon vor einiger Zeit habe ich mal eine Möglichkeit vorgestellt, Studio-Licht-Sets online zu erstellen und als Bild zu speichern. Jetzt hat mich aber Daniel auf sag-cheese.de auf Sylights aufmerksam gemacht. Sylights bietet wirklich eine coole Möglichkeit, einfach und schnell Licht-Sets online zu erstellen und dann über eine Art Community mit anderen auszutauschen oder auch einfach…

BlogTimes sammelt die deutschen Fotografie-Blogs

Die BlogTimes ist zur Zeit auf  der Suche nach den deutschen Fotografie-Blogs. Coole Sache das, deshalb hier mal gleich mein Beitrag dazu: Seit wann besteht mein Fotografieblog? Da  musste ich eben erst mal in meinen Statistiken schauen und war doch ziemlich überrascht, dass ich schon seit September 2007 blogge. Mal mehr, mal weniger aktiv, aber…

[CG Textures] – Die Quelle für kostenlose Texturen

Ich habe ja schon darüber berichtet, dass ich mich mehr und mehr mit der Bildbearbeitung beschäftige. Da bleibt es dann natürlich nicht aus, dass man auf die Suche nach coolen Texturen für die eigenen Bilder gehen muss. Das ist dann auch gar nicht so einfach, schließlich muss man sich zum einen sicher sein können, dass…

Magistus.de in PSD|commag – Grafik-Onlinemagazin

Manchmal sind die Wege wie man auf interessante Inhalte zur digitalen Bildbearbeitung findet schier unglaublich. Heute wurde ich Durch einen alten Freund darauf aufmerksam gemacht, dass http://blog.magistus.de in einem commag von PSD-Tutorials sei. Zu dem Zeitpunkt war mir noch nicht mal klar, was es mit einem commag auf sich hat und noch viel schlimmer, psd-tutorials.de…

Fun: Wie sahst Du beim Schulabschluss aus?

Eine witzige und natürlich kostenlose Web-Anwendung habe ich unter http://www.yearbookyourself.com/ gefunden. Dort kann man sein eigenes Foto hochladen und sich dann ausgegeben lassen, wie man wohl im Jahrbuch seines Abschlusses ausgesehen haben könnte. Oder noch viel spannender, wie hätte man ausgesehen zum Abschluss des Vater etc. O.k., ein wenig amerikanisiert ist die Mode, aber witzig…

Wie hält man eine Kamera richtig?

Ist doch klar, meint ihr? Am Griff halt? Ja, von wegen …. Es gibt mindestens eben so viele Möglichkeiten seine SLR-Kamera, und nur davon rede ich, nicht von den kleinen kompakten, festzuhalten, wie es Kameramodelle gibt. Dabei ist gerade die richtige Haltung ein wichtiger Bestandteil scharfe, also verwacklungsfreie Fotos zu machen. Wie schon in diesem…

Licht-Setting online planen mit Photo Diagrams

Nikki Fabrizius hat mich auf ein Tool aufmerksam gemacht, welches ich schon lange gesucht, aber nie gefunden habe. Ein Online-Tool, mit dem man Licht- oder Studio-Settings erstellen kann um sie dann als JPEG für die Dokumentation, z.B. in diesem Blog, zu verwenden. Das ganze funktioniert rein Online, ist sehr einfach und funktioniert ganz toll. Vielleicht…

Technik: Pixel-Grafik in Vektor-Grafik umwandeln

Will man sich ein Logo erstellen, kommt man irgend wann unweigerlich an die Stelle, an der man mit einer Pixel-Grafik nicht mehr viel anfangen kann. Wohl dem, der von vorn Herein ein Logo mit einem entsprechenden Programm wie CorelDraw oder Adobe Illustrator gearbeitet hat und dieses sein eigen nennt. Ich gehöre nun aber eben der…

Fun: Photoshop Disasters

Mein Dank geht wie schon so oft an Martin Gommel von KWERFELDEIN für seine Empfehlung des Blogs „PhotoshopDisasters„. Dort findet man eine hoch amüsante Sammlung echter Photoshop-Fehlschläge aus den Print-Medien mit oftmals kuriosen Fehlern. Da fragt man sich bei manchen Bilder schon, wie sowas in der professionellen Werbewelt passieren konnte. Aber was sollst. Beruhigt es…

Tutorial zum Weißabgleich bei Foto-HowTo

Wenn eines der eben fotografierten Bilder einen komischen Farbstich hat, liegt das zumeist am falsch eingestellten Weißabgleich. Also der Farbtemperatur die zum Zeitpunkt der Aufnahme vorgeherrscht hat im Vergleich zur konfigurierten Farb-Interpretation  der Kamera. In einem solchen Moment ist es gut, wenn man RAW-Fotografiert hat und den Weißabgleich noch nachträglich, ohne weiteres korrigieren kann. Was…