Neues Blog-Design

am

Wie vielleicht einige bemerkt haben, hat sich hier im Blog einiges getan. Damit meine ich nicht neue Bilder (ja, die gab es auch), sondern das grundlegend neue Design.

Ich möchte mit diesem neuen Design meine Bilder noch stärker in den Vordergrund rücken. Zum einen natürlich, weil ich meine Bilder gerne noch präsenter darstellen möchte, leider aber auch, weil ich immer weniger dazu komme umfangreichere Text-Eintrage zu schreiben. Das mag sich in der Zukunft wieder ändern, im Moment macht es aber wenig Sinn das Blog-Design so weiter zu führen wie es war.

Für andere WordPress.com User: Ich habe mich für das kostenlose Pictorico Theme von WordPress entschieden. Für nicht WordPress.com-Nutzer – Das hier ist kein Self-Hosted-WP-Blog. Ich bin, was die Templates u. Funktionen angeht, auf das angewiesen, was mit WordPress.com bietet. Dafür muss ich mich aber um Updates, Security etc. weniger Sorgen machen.

4 Kommentare Gib deinen ab

  1. jVoTo sagt:

    Ich finde das neue Design absolut verwirrend. Und es hat für mich nichts mehr mit einem Blog zu tun, sondern ist so ein dämliches „Bilder-Zeige-Design“. Doch zum Bilderposten nutzt du doch schon tumblr – warum konzentrierst du dich beim Blog nicht auf deine Geschichten, die du mit deinen Bildern erzählst?

    Das klotzige Menü mit Versalien in den Menü-Punkten – kaum lesbar
    Die Struktur der Homepage – Wo ist denn das Blog? Wo finde ich denn die Einträge?
    Die Struktur der Navigation – Wie komme ich denn von einem Blogpost zu einer Übersicht.

    Ne, das ist genau das, was aus meiner Sicht bei diesen ganzen „Photo-Themes“ für einen Blog nicht funktioniert.

    Ich habe nichts bei deiner Umfrage angekreuzt, da es keine passende Antwort gab.

    Gefällt mir

    1. Magistus sagt:

      Vielen Dank für Dein konstruktives Feedback!

      Dem „Verwirrend“ kann ich mich nicht anschließen, durch „Click“ auf die Überschrift kommst Du z.B. immer wieder auf die Start-Seite.

      Bzgl. Tumblr – dort nutze ich http://tagessicht.de für ein wildes Sammelsurium an Themen, auch an Bilder (analog u. digital), aber auch Links, Videos etc. die nichts mit der Fotografie zu tun haben. Hier im Blog geht es nur um die Fotografie. Und wie geschrieben, da ich im Moment nicht wirklich dazu komme, viel zu schreiben, auch unter den Bildern wir es immer weniger wie ich merke, habe ich mich für dieses Design entschieden.

      Ich würde mich freuen, wenn Du dem Blog trotzdem treu bleibst und vorbei schaust!

      Beste Grüße u. ein schönes WE!

      Gefällt mir

  2. jVoTo sagt:

    Mal ne techniksche Nachfrage: Hast du mit der Layout-Umstellung nun alle verloren, die deine Blog-Posts per RSS im Abo haben? Sunny Jeans Beauty war das letzte Post, was bei mir ausgeliefert wurde.

    Gefällt mir

    1. Magistus sagt:

      Hm, nein, http://blog.magistus.de/rss oder http://blog.magistus.de/feed geht eigentlich noch immer und im Feed ist auch der neue Text-Beitrag zu finden.

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.